zurück zur Übersicht

CarpZoom_BoilieTable
Produktbeschreibung
Der “Boilie Rolling Table” des ungarischen Hersellers CarpZoom ist ein manueller Boilie-Roller, welcher dem weit verbreiteten Konzept der zwei übereinanderliegenden Rillenplatten folgt.
Durch Vorwärts- und Rückwertsbewegung können mit diesem Gerät die Teigwürste zu Boilies abgerollt werden.
Durch das einfache Konstruktionsprinzip und die Fertigung aus Kunststoff ist der CarpZoom Boilie Table platzsparend und ein echtes Leichtgewicht.

Für den Test wurde das 20mm-Modell benutzt, mit welchem pro Arbeitsdurchgang bis zu 18 Kugeln abgerollt werden können.

Weitere Infos zum Produkt: http://www.carpzoom.com/en/product/item/boilie-rolling-table-248

Testkriterium 1: Verarbeitung
CarpZoom setzt beim Boilie Table komplett auf Kunststoff. Zwei Griffelemente werden durch eine Steckverbindung an der oberen Rillenplatte angebracht. Auf der Unterseite können mitgelieferte Gummi-Elemente befestigt werden, um den Roller rutschfest zu machen.
CarpZoom_View
Beide Rillenplatten sind passgenau verarbeitet und auch die Begeungsmöglichkeit funktioniert leichtgängig und ohne große Kraftanstrengung.

Leider sind an der oberen Rillenplatte einige extrem gratige Plastik-Kanten vorzufinden, an welchen man beim Arbeiten teilweise scheuert und sich so eventuell Verletzungen zuziehen kann. Eine Abdeckplatte würde hier Abhilfe schaffen, ist allerdings nicht verfügbar.
Die Griffelemente sind etwas fragil konstruiert und geben bei Druck schnell nach. Hier ist ebenfalls Vorsicht geboten, um die Griffe nicht versehentlich abzubrechen.
Durch die Gumminoppen an der Unterseite des Geräts ist die Rutschfestigkeit selbst bei schwungvoller Verwendung gegeben.

Für die Verarbeitung werden 7 von 10 Boilies an den CarpZoom Boilie Table vergeben.

Testkriterium 2: Preis
Nahezu unerreicht günstig ist der Boilie Table für etwa 16 Euro in der 20mm-Ausführung bei ausgewählten Händlern erhältlich. Damit übererfüllt der Roller die anfänglich sehr geringen Erwartungen bei Weitem und stellt sich in der Preiskategorie klar als Testsieger heraus.

Klare Folge: 10 von 10 Boilies für dieses Schnäppchen!

Testkriterium 3: Funktionalität
Wie bei allen Rollern dieses Konstruktionstyps ist die Handhabung relativ einfach gehalten. Die Teigwurst wird eingelegt und mit fließenden Vorwärts- und Rückwärtsbewegungen in Kugelform gerollt. Durch das gute Gleitverhalten der Einzelteile ist dies mit relativ geringem Aufwand möglich.

Nachteilig bei diesem Gerät ist der ständig unterbrochene Arbeitsvorgang. Sobald eine Ladung Boilies abgerollt wurde, muß der Roller auseinandergenommen und eine neue Teigwurst eingelegt werden. Danach wird die obere Rillenplatte wieder aufgesetzt und der Rollvorgang beginnt von Neuem.
Deshalb ist das Abrollen von größeren Teigmengen mit diesem Gerät eine relativ zeitraubende Angelegenheit.

Das Endergebnis überzeugt und kann mit teureren Geräten auf jeden Fall mithalten. Die Boilies sind kugelförmig und regelmäßig.
CarpZoom_Funktionalitaet
Für einen etwas flüssigeren Arbeitsablauf kann der Roller auch auf einer leicht schräg stehenden Arbeitsfläche benutzt werden. Auf diese Weise ist es möglich, die Boilies mehr oder weniger direkt aus dem Gerät herauszurollen und in einem entsprechenden Behältnis aufzufangen.

Alles in Allem erhält der CarpZoom Boilie Table 6 von 10 Boilies für die Funktionalität.

Testkriterium 4: Geschwindigkeit
Wie bei allen zweiteiligen Rillenplatten-Modellen leidet auch beim CarpZoom Boilie Table die Produktionszeit unter dem Funktionsprinzip. Kleinere Mengen an Boilies lassen sich in überschaubarer Zeit abrollen, bei höherem Bedarf sollte eher auf ein anders konstruiertes Modell zurückgegriffen werden.

In der Geschwindigkeitswertung werden daher 3 von 10 Boilies vergeben.

Testkriterium 5: Reinigung
Der Roller besteht im Großen und Ganzen aus zwei Plastikteilen, weshalb sich die Reinigung sehr einfach gestaltet. Beide Rillenplatten können unter fließendem Wasser abgespült und gereinigt werden. Waschen, trocknen, fertig!

Viel einfacher geht es wirklich nicht mehr, deshalb erhält der Boilie Table hier 10 von 10 Boilies!

Zusatz: Extra-Features
Der CarpZoom Boilie Rolling Table ist ein manuelles Rollgerät im absoluten Billigpreissegment. Im Lieferumgfang ist alles enthalten, was für die Anwendung benötigt wird, zusätliche Extras gibt es nicht.

Endergebnis
Die Erwartungen waren aufgrund des sehr günstigen Preises extrem gering. Trotzdem überzeugte das Rollergebnis und auch der (mit Abstrichen) brauchbare Arbeitsablauf macht dieses Gerät zu einer guten Investition für alle, die gerne einmal ihre Boilies selbst abrollen wollen.

Gesamtwertung: 36 von 50 Boilies und Testsieger in der Preiskategorie!

zurück zur Übersicht

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.